Budweis und Umgebung

Platz Náměstí Přemysla Otakara II.

In České Budějovice finden Sie den größten viereckigen Platz in der Tschechischen Republik, der gleichzeitig auch einer der größten in Mitteleuropa ist. Er trägt den Namen des Gründers der Stadt, des böhmischen Königs Přemysl Otakar II., der sie im Jahr 1265 gegründet hat. Die Hauptdominante des Platzes ist der barocke Samsonbrunnen, der größte seiner Art in der Tschechischen Republik.  

Rathaus

Die gegenwärtige Gestalt des bedeutendsten Objektes auf dem Platz Přemysla Otakara II. ist das Ergebnis der Rekonstruktion im Jahr 1730. Seine Vorderseite ist reich verziert und auf der Attika befinden sich überlebensgroße Säulen der vier Tugenden - Weisheit, Vorsicht, Mut und Ehre.

Schwarzer Turm

Der 72 m hohe Turm ist eine beliebte Tourismusattraktion, der in der Saison der Öffentlichkeit zugänglich ist und einen Ausblick über die gesamte Stadt und ihre unmittelbare Umgebung bietet. Zum Wendelgang in einer Höhe von 46 m über der Erde führen 225 Stufen. In der Nähe des Turms befindet sich die Kirche des hl. Nikolaus aus dem 17. Jahrhundert, errichtet im Barockstil.

Platz Piaristické náměstí

Ein anmutiger, ruhiger Ort voller Geschichte, wo man die ältesten Gebäude der Stadt finden kann, z.B. das Dominikanerkloster mit der Kirche Obětování Nejsvětější Panny Marie aus dem Jahr 1265 - die älteste Sehenswürdigkeit der Stadt, weiter der sogenannte Weiße Turm, der an der anderen Seite des Klosters liegt und die architektonisch sehenswürdigen Gebäude des ehemaligen Waffenhauses und des Salzlagers.

Brauerei Budějovický Budvar

Kommen Sie und betrachten Sie die Geschichte des Budweiser Bieres. Sie werden sehen, wie sich die langjährige Tradition mit der modernen Technologie vereint, wie das Budweiser Budvar Bier geboren wird, dessen Qualität von Kunden auf der ganzen Welt geschätzt wird. Umringt vom Duft des mährischen Malzes und des Hopfens aus Žatec erhalten Sie einen Einblick in das Produktionsgeheimnis des weltberühmten Lagerbieres Budweiser Budvar. Bestandteil der Besichtigung ist eine Verkostung des hellen Lagerbieres Budweiser Budvar direkt im Lagerkeller (nur für Besucher, die älter als 18 Jahre sind).